Montag, 7. März 2016

Rezension: Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Autor:Nicola Yoon
Seiten:330
Verlag:Dressler
Preis:16,99€


Inhalt:
Madeline hat einen Immundefekt, weswegen sie noch nie das Haus verlassen hat. Als eines Tages Olly neben ihr einzieht weiß Madeline, dass sie das wahre Leben leben will. Sie fühlt sich zu Olly hingezogen und will ihn besser kennenlernen. 
Sie ist bereit alles dafür zu riskieren.

Meine Meinung:
Ich fand das Buch sehr gut. Es war nicht langweilig und man konnte die Protagonistin in jeder Situation verstehen. Was ich auch sehr schön fand war, dass die Kapitel nicht sehr lang waren und auch manchmal ein paar Zeichnungen dabei waren.

Fazit:
Das Buch hat mir sehr gut gefallen und die Geschichte war toll. Ich gebe dem Buch 4,5 von 5 Sternen  

1 Kommentar:

  1. Hey!

    Du bist für den Liebster Award nominiert :D

    Alles Liebe
    Pia

    AntwortenLöschen